2. Wohnzimmerkonzert 01.11.2018

  • von

2. Wohnzimmerkonzert fand am 01.11.2018 statt.
Die ausgewählten Gäste waren zumindest soweit überrascht, hatten sie doch vermutlich nur einen netten Liederabend erwartet.

Nach der Trennung des alten Pianisten und einer damit verbundenen einjährigen musikalischen Odyssee, des Herumsuchens und Experimentieren in verschiedenen Besetzungen und Proberäumen, hatte ich mich im Juli entschlossen, erst einmal ganz alleine weiterzumachen.
Das bedeutete zum einen weitere Songs komponieren, arrangieren, Texte schreiben. Die Nächte der letzten Monate hatte ich mehr mit dem Notenprogramm verbracht, als im Bett. Zum anderen wollte ich dauerhaft keine Lagerfeuergitarre spielen und möchte als Singer/Songwriter auch mal ein ordentliches E-Gitarrensolo spielen und dazu brauche ich natürlich trotzdem eine gut eingespielte, groovende Rockband.

Unterstützt werde ich deshalb ab jetzt von
Klara Drums am Schlagzeug,
Paula Bass am großen Kontrabass
und aushilfsweise von Maxe Klavier am E-Piano.
Die drei sind immer zuverlässig, streiten sich nie und werden vor allen Dingen nie müde!
Die Stücke erlernen sie im Handumdrehen.
Nur ich alter Haudegen muss kieken, das ich mir alles merken kann.
„Nebenbei“ bediene ich ja auch noch die Technik und lerne Texte auswendig und singe.
So ist sie geboren die One-Man-Band!
Franky und die Herzkleber!

Das 2.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.