HerzKleber – Grünau

Intro:

Sänger

Da gibt´s ´ne Frau in Grünau

Janz jenauso wie in meinem Traum

Denk ich an dich – bin ich ganz entzückt

Wie in 1000 – einer Nacht

Und glaub ich an dich

Ist mein Herz voll Zuversicht

Die Vögel singen leise ihr Lied

die Liebe bricht herein

3. Sängerin

He träumst du von mir?

Aber ich bin doch schon hier!

Das ist doch wohl Telepathie

Komm geh den Weg mit mir

Solo

G – D | Em

Wenn du willst nimm meine Hand

Leb mit mir im Abendland

und denke immer daran

die Liebe schweißt uns zusamm´.

Duett

Im Dunkeln sehen wir die Nächte nicht

die Träume machen das Leben süß

In der Hoffnung keimt das Lebenslicht

He du ich will zu dir

Solo

Komm lass uns gemeinsam uns´re Spuren ziehen

Wir sind beseelt wir sind beglückt

Wir haben beide schon so lange gesucht

Im Märchen liegt das Glück! Im Märchen liegt das ?