Wer bist du – HerzKleber

Sitz ich morgens in der Bahn
Schau mir all die Leute an
Sie sind verschlafen, ich noch wach,
Hab die Nacht herum gebracht.


Hatte ´ne 12 Stundenschicht,
Na ja von nichts – da kommt ja nichts
So ´nen Job mach ich ab und an,
als Singlemann da musst du ran.


Jetzt steigt da ein so ´n coole Frau
Die schaut mich an, mir wird ganz flau
die sieht ja wirklich schnieke aus
Baby – dich nehm´ ich heute
mit nach Haus


Refrain:
Wer bist du?
Du bist wer?
Wer bist du?
Du bist wer?
Wer bist du?
Du bist wer?
Ich bin ich
und du bleibst du


Ich muss jetzt raus – sie kommt mit
Heut hab´ ich wohl heute richtig Glück?
Ich lauf jetzt schnell, sie hinter mir
Sie ist gleich da – mein Herz vibriert


Angekommen – Schlüssel drin
Ich dreh mich um und guck wohl schlimm
Sie fragt: Herr Most – ja das bin ich
Wohnen Sie hier? Sie sei vom Amtsgericht.


Au Backe schiet, was ist passiert?
Hab´ ich Briefe wieder ignoriert?
Monatsende – Kasse – Hohn
Die GEZ verlangt ihr´n Lohn


Refrain:
Wer bist du?
Du bist wer?
Wer bist du?
Du bist wer?
Wer bist du?
Du bist wer?
Ich bin ich
und du bleibst du´